Bauunternehmen mit langer Tradition – Unternehmensgruppe vereint viele Gewerke: Wenn man „Dauberschmidt“ hört oder liest, dann denkt man sofort ans Bauen. Die Dinkelsbühler Firma genießt in der Region und darüber hinaus einen hervorragenden Ruf, wenn es gilt, große, anspruchsvolle Aufgaben im Hoch- und Tiefbau konkurrenzfähig und qualitätsorientiert zu erledigen.

Viele weitere Aktivitäten der Dauberschmidt-Gruppe sind der breiteren Öffentlichkeit bisher weniger bekannt. Sie besteht aus mehreren Unternehmen, die sich gegenseitig befruchten und ergänzen. Für Dauberschmidt stehen die Bedürfnisse und Wünsche der Bauherren im Fokus.

Die unterschiedlichen Unternehmen der Dauberschmidt-Gruppe  mit ihren Geschäftsfeldern

Die unterschiedlichen Unternehmen der Dauberschmidt-Gruppe
mit ihren Geschäftsfeldern

Im Mittelpunkt steht die zentrale Auftragsbeschaffung, die sich als Partner und Dienstleister für Bauherren versteht, um die anstehenden Bauaufgaben optimal und zur Zufriedenheit der Bauherren vorzubereiten. Mit ihren Architekten plant, konstruiert und zeichnet sie Bauvorhaben – visualisiert in 3D. Änderungswünsche des Bauherren können so zeitnah eingearbeitet werden, bis dieser sagt: „Genau so habe ich es mir vorgestellt.“

Die Dauberschmidt Hoch- und Tiefbau GmbH
Die Dauberschmidt Hoch- und Tiefbau GmbH ist der Motor der Firmengruppe. Ihre Vielseitigkeit und Kompetenz für Projekte mit hohem Anforderungsprofil sowie eine konsequente geschäftliche Linie machen sie so erfolgreich. So konzentriert sich das Baugeschäft als eine der regionalen Branchengrößen vor allem auf den Gebäudebau im industriellen Bereich sowie auf Arbeiten im Straßen- und Tiefbaubereich. „Nur eines bietet unser Unternehmen ganz bewusst nicht an“, führt Geschäftsführer Rudolf Blank aus: „Das ganz normale Einfamilienhaus.“ Dies überlässt die Dauberschmidt Hoch- und Tiefbau GmbH lieber den kleineren örtlichen Mitbewerbern. Darin drückt sich die Geschäftsphilosophie des „leben- und leben lassen“ ebenso aus wie die Gewissheit, dass jene Baufirmen und Handwerker wiederum Kundschaft bei der Dauberschmidt Baustoffe GmbH sind.

Die Dauberschmidt Baustoffe GmbH
Die Dauberschmidt Baustoffe GmbH ist das Handels-unternehmen, das seit jeher zum Unternehmen gehört und bei Profis einen guten Ruf genießt. Die Dauberschmidt-Gruppe baut für den Handelsbereich einen neuen Baustofffachmarkt auf einer Fläche von ca. 10.000 Quadratmeter an der Wassertrüdinger Straße in Dinkelsbühl. In diesem werden sowohl Privatleute als auch Handwerker beraten und bedient. Für diese leistet sie weitaus mehr als andere Baumärkte. Die Kunden bekommen durch das geschulte und ausgebildete Fachpersonal Auskünfte und Tipps sowie Beratung rund um Themen des Bauens. Das Unternehmen liefert alle gängigen Artikel für die Bereiche Rohbau, Innenausbau und Außenanlagen. In dem Baustoffmarkt bietet es viele Artikel in Profi- und Handwerkerqualität, wie Werkzeuge, Elektrowerkzeuge, Malerbedarf, Schrauben und Nägel sowie Handschuhe und Sicherheitsausrüstung.

IWK Hallen- und Zeltbau GmbH
Mit der IWK Hallen- und Zeltbau GmbH wurde eine neue Firma in den Unternehmensverbund aufgenommen. Sie ist eine erfahrene Spezialistin für Stahlhallen, Leichtbau und Zelthallen, wie sie bei Industriebetrieben heutzutage sehr beliebt sind. „Das rundet das Spektrum der Dauberschmidt-Gruppe ideal ab“, freut sich Geschäftsführer Rudolf Blank. „Wir machen den gesamten Bau fix und fertig. Aus Beton sind dabei meist nur noch die Fundamente. Die Stahlbauweise hat sich durchgesetzt, nicht zuletzt wegen der schnellen Genehmigungsfähigkeit.“ Mit vielen Transportbetonwerken hat Dauberschmidt Rahmenvereinbarungen geschlossen und kann daher für jeden Bedarf ein preisgünstiges Angebot unterbreiten. Das Unternehmen ist Mitglied in einem der größten Einkaufsverbände für Baustoffe (ZEB), ebenfalls im Bundesverband deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.

MR Grundstücksverwaltung
Zur Unternehmensgruppe gehört zudem die MR Grundstücksverwaltung. Sie agiert als Investor und Bauherr von Industriehallen und vermietet Hallen und Zelte an Gewerbekunden, die kurz oder mittelfristigen zusätzlichen Raumbedarf haben. Die MR-Grundstücksverwaltung kann ihren Partnern oder Kunden Vermietung, Anmietung mit Kaufoption wie auch andere Finanzierungsmodelle bieten. „Sprechen Sie mit uns über Ihre Planungen oder Vorhaben. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre Aufgabenstellung“, so Rudolf Blank.

Geschäftsführer Rudolf Blank

Geschäftsführer Rudolf Blank

Flexible, maßgeschneiderte Lösungen sind die Stärken der Dauberschmidt-Gruppe, ebenso das Preis-Leistungsverhältnis. Qualität kostet ein gewisses Geld, daran führt gerade auf dem hart umkämpften Baumarkt kein Weg vorbei. Wert legt der Geschäftsführer auch auf die Präsenz seiner Firma nach außen. Deshalb sind Rudolf Blank Projekte wichtig, deren Prestige besonders in die Öffentlichkeit strahlt und die heimische Verwurzelung zum Ausdruck bringt. „Das ist unsere Heimat, unser Standort“, sagt er. Ein aktuelles Beispiel ist der Bau der Rettungshubschrauber-Station Sinbronn im öffentlichen Auftrag des Landratsamtes. Aber vor allem im Bereich Industriebauten setzt die Dauberschmidt-Gruppe eine Vielzahl von Akzenten – nicht nur vor Ort, sondern auch im Umkreis bis Augsburg, Nürnberg und ins angrenzende Baden-Württemberg sind zahlreiche Industrieobjekte, vom Hochregallager bis zum mehrstöckigen Bürogebäude entstanden. Wie leistungsfähig die Dauberschmidt-Gruppe ist, zeigt auch der Bau eines kompletten Werkes im Dinkelsbühler Gewerbe-gebiet Waldeck, das samt Außenanlagen 46.000 Quadratmeter misst. Als Arbeitgeber von inzwischen 100 Mitarbeitern ist Dauberschmidt im Großraum Dinkelsbühl nicht wegzudenken. Ebenso engagiert sich die Gruppe bei vielfältigen sozialen Projekten in Dinkelsbühl und Umgebung.
„Wir machen alles aus einer Hand. Sie können zu uns kommen und sagen: Ich habe eine grüne Wiese und will ein Werk bauen. Dann wird das Projekt von den Architekten der Firma Dauberschmidt nach den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen geplant, konstruiert, gezeichnet und mit 3D-Ansichten visualisiert, bis das optimale Ergebnis für den Kunden erreicht ist. Je anspruchsvoller ein Projekt ist, desto wohler fühlen wir uns, da wir in diesen Projekten unsere hohen fachlichen Qualitäten, unsere Erfahrung und unsere Ausstattung im Maschinen- und Gerätepark voll ausspielen können.“

NETZWERKKONTAKT

104Rudolf Blank (Geschäftsführer)
Dauberschmidt Baustoffe Hoch- und Tiefbau GmbH
Botzenweiler 29 | 91550 Dinkelsbühl
Telefon 09851 / 904 – 0 | Fax 09851 / 904 – 50
r.blank@dauberschmidt-bau.de |www.dauberschmidt-bau.de

Im Bild oben: Eines der Prestigeprojekte von Dauberschmidt: Das neue Hochregallager von Rehau in Feuchtwangen